Neuigkeiten/Presse
15.12.2017
- Übernahme der Städelschule in Frankfurt in Trägerschaft des Landes
- Vereinfachung der Regelungen bei den Qualifikationsprofessuren für den wissenschaftlichen Nachwuchs
- Einführung eines Orientierungsstudiums wird rechtlich abgesichert
- Akkreditierung von Studiengängen wird auch für Hessen neu geregelt
weiter

12.12.2017
Land Hessen fördert Darmstädter Forschungsprojekt mit mehr als 700.000€

Wie Wissenschaftsminister Boris Rhein verkündete, wird das Land Hessen im neuen Jahr wieder 44 Millionen Euro in LOEWE-Forschungsprojekte investieren. Ein Teil des Geldes geht in den Bau des neuen Fraunhofer Forschungsgebäudes in Frankfurt am Main, während mit der anderen Hälfte fünf bereits bestehende Projekte weiterhin gefördert werden sollen.

Quelle: Karin Wolff MdL  

10.12.2017
Die Gaststätte der Mehrzweckhalle bei Meo erstrahlte am Freitag, dem 8. Dezember in weihnachtlichem Schmuck. Nahezu 50 Senioren  des Ortsverbandes Groß-Zimmern fanden sich  zur traditionellen Weihnachtsfeier ein.

07.12.2017
Anlässlich des neuen Gesetzentwurfes der Hessischen Landesregierung für mehr Qualität und eine sechsstündige Beitragsbefreiung in allen drei Kindergartenjahren ab August 2018 betont der Landtagsabgeordnete und hessische CDU-Generalsekretär Manfred Pentz, dass es zu spürbaren Veränderungen kommen wird, die den Familien in Hessen zu Gute kommt.
weiter

07.12.2017
„Das Schulungsprojekt “Ich kenn mich aus mit Medien“ des Lions Club Dieburger Land für Schülerinnen und Schüler der 4. Grundschulklasse ist ein wichtiges Projekt zur Gewaltprävention an Grundschulen“, so der Landtagsabgeordnete und hessische CDU Generalsekretär Manfred Pentz, anlässlich der Bekanntgabe des hessischen Kultusministeriums, einen Zuschuss aus Lottomitteln für den Förderverein des Lions Club Dieburger Land e.V.  zu überreichen. „Dieses Projekt fördert die Medienkompetenz der Grundschüler und sensibilisiert nicht nur die Schüler, sondern auch deren Eltern und Lehrer im Umgang mit den neuen Medien.“
weiter

07.12.2017
Neues CDU-Regierungsprogramm entsteht unter Bürgerbeteiligung
Anfang 2018 ist es soweit, und die Gremien der CDU werden sich intensiv mit dem Regierungsprogramm für die Zeit ab 2019 befassen. Hierbei sollen auch die Südhessinnen und Südhessen in einem breiten Beteiligungsprozess mit eingebunden werden. In einem ersten Schritt können sie auf www.hessenplan.de die Themen, die ihnen besonders wichtig sind, mitteilen und damit bei der Gestaltung des Regierungsprogrammes mitwirken. Dazu rufen die CDU-Landtagsabgeordneten Irmgard Klaff-Isselmann, Manfred Pentz und Karin Wolff auf:
weiter

05.12.2017
Vereinsförderung soll wieder 100% betragen
Heute fand die voraussichtlich letzte Sitzung des Haupt-, Finanz- und Sozialausschusses in diesem Jahr mit den Themen „Barrierefreiheit für Menschen mit Hör-Beeintrichtigungen“ sowie „Vereinsförderung“ statt.

03.12.2017
Die Erzhäuser Seniorenunion verabschiedete sich anlässlich des Jahresabschlusstreffens mit der traditionellen Bilderrückschau 2016-17 von ihrem langjährigen Vorsitzenden Karl-Wilhelm Köhres.

28.11.2017
"Es war mir eine Freude den Kerbjahrgang 49/50 aus Groß-Zimmern im Hessischen Landtag zu begrüßen und ihnen die Arbeit im Landtag vorstellen zu dürfen," sagte der örtliche Abgeordnete Manfred Pentz MdL.
weiter

27.11.2017
Die CDU Seeheim-Jugenheim lädt am Fr. 1.12. um 20 Uhr zum Stammtisch in den Darmstädter Hof ein. Dieser letzte Stammtisch in 2017 bietet die Gelegenheit zum Rückblick auf 2017 mit der Bürgermeister- und der Bundestagswahl, sowie den Ausblick auf das neue Jahr.
Unser neu gewählter Bürgermeister Alexander Kreissl wird auch dabei sein.