Neuigkeiten/Presse
31.07.2017
Die CDU-Kreistagsfraktion Darmstadt-Dieburg begrüßt den Rücktritt des Vorsitzenden des Senio Zweckverbandes, Alois Macht (SPD). „Nach den durch die Presse bekannt gewordenen Fehlentwicklungen beim Bau der Senio-Einrichtungen in Fischbachtal und Groß-Bieberau war dieser Schritt überfällig“, so der Fraktionsvorsitzende der Kreistagsfraktion, Lutz Köhler.
weiter

31.07.2017

Als unsere Kinder noch klein waren gingen wir oft und gerne in den Zoo nach Frankfurt. Dabei durfte es auch mal etwas gruselig und unheimlich sein, weshalb die Abteilungen mit Schlangen, Spinnen oder Krokodilen sich besonderer Beliebtheit erfreuten.


31.07.2017
„Ohne die vielen freiwilligen Feuerwehrmänner und –frauen in Hessen wäre eine Sicherstellung des Brandschutzes vielerorts gar nicht möglich. Mein persönlicher Dank gilt daher den Frauen und Männern, die täglich in Hessen ehrenamtlich ihre Freizeit opfern und sich in Gefahr bringen, um anderen zu helfen. Ein solches ehrenamtliches Engagement ist unverzichtbar und ich hoffe, dass auch weiterhin viele Menschen diesem Beispiel folgen und sich in den freiwilligen Wehren einsetzen“, so der Landtagsabgeordnete und hessische CDU-Generalsekretär Manfred Pentz.
weiter

30.07.2017
Zum Stammtisch im August laden die CDU Seeheim-Jugenheim und der Bürgermeisterkandidat Alexander Kreissl die Bürger sehr herzlich ein. Er findet in diesem Monat am Freitag dem 4. August auf Schloß Heiligenberg bei „Annette“ um 20.00 statt; bei schönem Wetter an der Balustrade, sonst im Schloß.

28.07.2017
„Über 2,6 Millionen Euro fließen aus dem diesjährigen Innvestitionsfondsprogramm in den Landkreis Darmstadt-Dieburg", sagte der Landtagsabgeordnete und hessische CDU-Generalsekretär Manfred Pentz anlässlich der kürzlich von Finanzminister Dr. Thomas Schäfer veröffentlichten Projektliste für das Darlehensförderprogramm 2017 des Hessischen Investitionsfonds. „Diese Mittel ergänzen die Investitionshilfen von Bund und Land, die über die Kommunalinvestitionsprogramme I und II unseren Kommunen zugutekommen und werden zusätzlich zu den Geldern aus dem Kommunalen Finanzausgleich ausgezahlt“, führt Pentz weiter aus.
Über die beiden Kommunalinvestitionsprogramme werden den Kommunen in Hessen insgesamt mehr als 1,5 Milliarden Euro für kommunale Zukunftsinvestitionen zur Verfügung gestellt. Der Kommunale Finanzausgleich weist zudem aktuell die Rekordsumme von fast 4,6 Milliarden Euro auf. An die kommunale Familie in Hessen fließen somit in diesem Jahr so viele KFA-Mittel wie noch nie. Damit schafft das Land hervorragende Rahmenbedingungen, um in den Kommunen in die Zukunft investieren zu können.
weiter

27.07.2017
CDU Schaafheim mit dabei

Im Rahmen der Feierlichkeiten „1200 Jahre Schaafheim“ richtet die Gemeinde Schaafheim im Jubiläumsjahr 2017 eine etwas andere Festveranstaltung aus. Am „Fest der Vereine“, das am traditionellen Kerbwochenende vor der Kulturhalle stattfindet, werden der Athletik Sport Verein, der AGV Bruderkette, der Turnverein, die Christliche Gemeinschaft, die Sängervereinigung, der Fußballclub Viktoria, die SPD Gemeindeverband, der Bogenclub Diana, der Volleyballclub, der Kleinkaliber Schützenverein, der Kegelclub Gemütlichkeit, der Heimat- und Geschichtsverein, der Landfrauenverein, der Reit- und Fahrverein und der CDU Gemeindeverband dieses Fest tatkräftig unterstützen und den Ausschank der Getränke sowie den Barbetrieb übernehmen.

Auch wird für das leibliche Wohl bestens gesorgt sein. Hier konnte die Gemeinde Schaafheim verschiedene Gastronomen engagieren, die für die Bewirtung mit verschiedenen Speisen und Köstlichkeiten sorgen werden.


26.07.2017
Am 26.6. wurde unser Parteimitglied Markus Römermann (links im Bild) in den Gemeindevorstand der Gemeinde Otzberg berufen. Markus tritt die Nachfolge des leider viel zu früh verstorbenen Werner Müller an. Wir wünschen Markus viel Geschick und Weitsicht in seinem verantwortungsvollen Amt.

24.07.2017 | Redaktion
IUHAS-Fraktionsvorsitzender nahm an Beratung teil, obwohl er es nicht durfte
Bei dem von der IUHAS in der letzten Gemeindevertretung beantragten Teilnahme an einem EU-Projekt gab es ganz offenbar einen Interessenkonflikt des Antragstellers. Konkret hätte der Fraktionsvorsitzende der IUHAS, der gleichzeitig auch Vorsitzender des Partnerschaftsvereins ist, nicht an der Beratung und Diskussion zu dem Antrag teilnehmen dürfen. Da er es wider besseren Wissens - er war immerhin fünf Jahre Parlamentsvorsitzender - trotzdem tat, ist die Abstimmung nun ungültig.

23.07.2017 | Redaktion
Am 12. August geht es zur Abtei Maria Laach und nach Beilstein an die Mosel
Der diesjährige CDU-Sommerausflug zur Abtei Maria Laach und nach Beilstein an der Mosel findet am Samstag, 12.08.2017, statt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind wie immer recht herzlich eingeladen.

Start ist um 8 Uhr am Rathaus in Alsbach, in der Sandwiese bei der Fa. Wölfel sowie an der "Alten Schule" in Hähnlein wenige Minuten später.


19.07.2017
Mit guter Beteiligung und gut gelaunt, fuhr die Senioren-Union Groß-Zimmern, am 13.7.2017 in die Landeshauptstadt Wiesbaden.