Archiv
22.12.2016
„Hessen hat eine Spitzenposition als Sportland. Der Sport ist ein elementarer Bestandteil der aktiven Bürgergesellschaft in Hessen. Über zwei Millionen Menschen betreiben in Hessen organisiert in den Vereinen Sport. 40% davon sind Kinder und Jugendliche. Es ist daher eine grundlegende Aufgabe, den Sport in all seinen Facetten zu stärken und zu fördern. Einen wichtigen Schritt hierzu bildet das Sonder-Investitionsprogramm „Sportland Hessen“, aus dem der Schützenverein 1862 e.V. Groß-Umstadt nun eine Zuwendung in Höhe von 25.000 Euro erhalten hat.“, so der Landtagsabgeordnete Manfred Pentz.
weiter

21.12.2016
Staatsminister Boris Rhein hat heute über die Förderung von Festivals und Filmreihen im kommenden Jahr informiert. Die zuständige Sprecherin und Mitglied im Arbeitskreis Wissenschaft und Kunst der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Karin Wolff, erklärte dazu:
weiter

15.12.2016
Anlässlich der Landtagsdebatte über die doppelte Staatsbürgerschaft erklärte der Landtagsabgeordnete und Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz:
weiter

14.12.2016
Der Hessische Landtag hat heute in Wiesbaden das neue Hessische Gaststättengesetz verabschiedet. Neben einer leichteren Anwendung der Bestimmungen durch die Verwaltung war Hauptziel der Überarbeitung, erneut eine Pflicht zur Bereitstellung von Sanitäranlagen einzuführen. Dies war einhelliger Wunsch von Städten und Gemeinden. Die zuständige Sprecherin der CDU-Fraktion und Mitglied im Wirtschaftsausschuss des Hessischen Landtages, Karin Wolff, erklärte dazu:
weiter

14.12.2016
Das Kunst- und Kulturland Hessen war heute Gegenstand der Regierungserklärung von Staatsminister Boris Rhein unter dem Titel „70 Jahre Hessen – Kultur stiftet Identität, Verbundenheit und Vielfalt“. Die zuständige Sprecherin und Mitglied im Arbeitskreis Wissenschaft und Kunst der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Karin Wolff, erklärte dazu:
weiter

13.12.2016
„Der Männergesangverein 1863 e.V. Altheim ist kein reiner Männerverein – er ist unter anderem sehr aktiv in der Kinder- und Jugendarbeit. Im kommenden Jahr veranstaltet der MGV zum 66ten Mal den traditionellen Kindermaskenball am Fastnachtssonntag. Die Durchführung einer solchen Veranstaltung ist heutzutage leider nicht mehr selbstverständlich und für Vereine zunehmend schwer“, so der Landtagsabgeordnete Manfred Pentz.
weiter

13.12.2016
Im Rahmen ihrer regelmäßigen Schulbesuche haben die Schulausschussmitglieder der CDU-Kreistagsfraktion Darmstadt-Dieburg am vergangenen Montag (5. Dezember 2016) die Bachgauschule in Babenhausen besucht. Die Bachgauschule ist ein reines Oberstufengymnasium mit ca. 390 Schülerinnen und Schülern sowie 43 Lehrkräften. „Zunächst haben wir der neuen Schulleiterin, Frau Monika Zentgraf, zu ihrer künftigen Aufgabe gratuliert“, berichtet der schulpolitische Sprecher der CDU-Kreistagsfraktion, Sebastian Sehlbach. „Es hat uns sehr gefreut, dass noch weitere Mitglieder der Schulleitung und des Personalrates an dem sehr interessanten und informativen Gespräch teilgenommen haben.“
weiter

08.12.2016
„Seit über 30 Jahren unterstützt der Förderverein Wiesenpfadflöhe e.V. den evangelischen Kindergarten im Fischbachtal. Gerade kostenintensive Vorhaben wie die Neuanschaffung von Spielgeräten könnten ohne die aktive Arbeit des Fördervereins nicht realisiert werden“, so der Landtagsabgeordnete Manfred Pentz.
weiter

08.12.2016
Digitalfunk im Landkreis Darmstadt-Dieburg mit 223.615 Euro finanziert
Im Rahmen des Aufbaus eines bundesweiten Netzes für den Digitalfunk profitieren die Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis von einer Förderung des Landes Hessen. „Die Ausstattung unserer Feuerwehren und Sicherheitsbehörden mit Digitalfunk ist ein wichtiges Projekt für die innere Sicherheit in unserem Land. Es ist ein richtiges Zeichen des Landes, sowohl die Kosten für den Aufbau als auch den Betrieb des Digitalfunks in Hessen vollständig zu übernehmen“, betonte die Landtagsabgeordnete Karin Wolff anlässlich der Zuwendungen des Landes in Höhe von 223.615 Euro an den Landkreis Darmstadt-Dieburg.
weiter

29.11.2016
„Die Chorgemeinschaft Groß-Zimmern blickt mittlerweile auf über 150 Jahre Vereinsgeschichte zurück und sie belebt das kulturelle Leben in Groß-Zimmern in vielerlei Hinsicht“, so der Landtagsabgeordnete Manfred Pentz.
weiter