Neuigkeiten/Presse
19.05.2018
Anlässlich einer Umfrage von INSA im Auftrag der BILD-Zeitung sagte der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz:
„Die CDU ist in Hessen klar stärkste politische Kraft. Wir liegen weiterhin deutlich vor der SPD. Ohne uns ist eine stabile Regierungsbildung nicht möglich. Die aktuell 33 Prozent sind für die CDU eine gute Ausgangslage.
weiter

16.05.2018
Anlässlich der Diskussion um die Bundeswehr auf dem Hessentag erklärte der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz:
„Als CDU Hessen stehen wir zur Bundeswehr. Unsere Parlamentsarmee gehört zu unserem Land und damit auch zum Hessentag. Mit großem Unverständnis und Befremden haben wir deshalb zur Kenntnis nehmen müssen, dass die Lehrergewerkschaft GEW in einem Rundschreiben an hessische Schulen dazu auffordert, Schulklassen mögen die Bundeswehr auf dem Hessentag meiden. Diese Haltung macht mich fassungslos und offenbart, welch schräges Bild so mancher GEW-Verantwortlicher von der Bundeswehr hat. 
weiter

15.05.2018
DU-Generalsekretärin stellt sich für mehr als zwei Stunden Fragen von Parteimitgliedern
Nah, näher, AKK. Unter diesem Motto hätte der Besuch von CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer in Dieburg auch stehen können. Denn AKK, wie die Saarländerin mitunter genannt wird, ist am Samstag nicht nach Südhessen gekommen, um über ihre Partei zu sprechen. Lieber spricht sie mit der Basis. Kramp-Karrenbauer hat sich bei ihrer „Zuhör-Tour“, die sie bis Juli deutschlandweit zu mehr als 40 Stationen geführt haben wird, Fragen und Anregungen von Partei-Mitgliedern aus der Region gestellt. Die Zuhör-Tour ist der erste Schritt auf dem Weg zu einem neuen Grundsatzprogramm der CDU. Dazu hat Kramp-Karrenbauer am Samstag in „der Karnevalshochburg Dieburg“, wie sie betont, Anregungen gesammelt.

14.05.2018
Die Anwendung des allgemeinen Beitragssatzes auf Betriebsrenten und Versorgungsbezüge geht auf das unter der Rot-Grünen Bundesregierung im Jahr 2003 verabschiedete GKV-Modernisierungsgesetz (GMG) zurück.
Quelle: Astrid Mannes  

11.05.2018
Eine liebgewonnene Tradition wird wieder fortgesetzt

Die CDU Otzberg möchte eine liebgewonnene Tradition aufgreifen und in diesem Jahr fortsetzen.

Wir planen für den 4. August 2018 eine Fahrt mit dem Bus von Otzberg (alle Ortsteile werden angefahren) zu einer Weinprobe in Bürgstadt.


11.05.2018
Der Deutsche Bundestag vergibt wieder Stipendien für ein Auslandsjahr in den USA. Seit dem 2. Mai 2018 können sich Schülerinnen und Schüler sowie junge Berufstätige und Auszubildende für ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms für das Austauschjahr 2019/2020 auf bundestag.de/ppp bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am 14. September 2018. Astrid Mannes ruft interessierte Schülerinnen und Schüler sowie junge Berufstätige aus Darmstadt und dem Landkreis auf, sich für das Parlamentarische Patenschafts-Programm zu bewerben. „Es ist eine besondere Chance, das amerikanische Leben für ein Jahr hautnah kennenzulernen. Wer an einem Auslandsjahr interessiert ist und die Voraussetzungen erfüllt, sollte diese Chance nutzen“, so die CDU-Politikerin.
Quelle: Astrid Mannes  

03.05.2018
CDU Fraktion Reinheim wählt neue Vorsitzende

Die CDU Fraktion Reinheim hat eine neue Vorsitzende: Bei der jüngsten Fraktionssitzung am vergangenen Mittwoch wählten die Christdemokraten Corinna Philippe-Küppers zu ihrer neuen Fraktionsvorsitzenden. Ihr Vorgänger Andreas Rückert stand nach einjähriger Tätigkeit nicht mehr zur Wahl. 

Nach dem überraschenden Rücktritt des langjährigen CDU-Fraktionsvorsitzenden Michael Wend vor zwei Jahren, hatte kürzlich auch sein Nachfolger Andreas Rückert seinen Rückzug vom Amt als Fraktionsvorsitzender der CDU Reinheim verkündet. „Diese Entscheidung kam für uns doch sehr plötzlich. Herr Rückert sah sich leider in seinen politischen Möglichkeiten eingeengt und hat daher beschlossen, sein Amt abzugeben“, sagte CDU-Parteichef Marco Carella.

Bei der jüngsten Fraktionssitzung am vergangenen Mittwoch stand deshalb die Wahl eines neuen Fraktionsvorsitzenden auf dem Programm. Dabei wurde die CDU-Kreistagsabgeordnete und stellvertretende CDU-Kreisvorsitzende Corinna Philippe-Küppers aus Reinheim einstimmig zur neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt. „Ich freue mich, auf die vor mir liegenden Aufgaben und bin motiviert, die CDU in Reinheim mit aktiver Parteiarbeit weiterhin zu stärken und so den Standort Reinheim weiterzuentwickeln“, erklärte sie nach ihrer Wahl. „Ich bedanke mich bei der Fraktion für das in mich gesetzte Vertrauen. Die Arbeit, die nun vor mir liegt, sehe ich als Chance, die Position Reinheims zwischen Odenwald und Main-Metropole zu stärken“, so Philippe-Küppers.


02.05.2018
Grillhütte am Ortseingang Balkhausen (von Jugenheim kommend Parkplatz links)
Am Sonntag, dem 13. Mai 2018 laden wir alle interessierten Bürger von 11 - 14 Uhr herzlich zum Frühlingsbrunch ein. Bei hoffentlich schönem Mai Wetter wird auch der neue Bürgermeister von Seeheim-Jugenheim, Alexander Kreissl mit dabei sein.
Voranmeldung zur besseren Planung erbeten bei Günter Hoffner (0160-97054570 oder guenter.hoffner@t-online.de).
Freuen Sie sich auf . . .

30.04.2018
„Als CDU stehen wir an der Seite der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Wir kämpfen aber auch für diejenigen, die bisher noch nicht in Beschäftigung sind. Die Regierungskoalition unter Führung von Ministerpräsident Volker Bouffier wird sich deshalb weiterhin dafür einsetzen, dass Hessen einer der dynamischsten und innovativsten Wirtschaftstandorte in Deutschland bleibt. Menschen, die ihre wirtschaftlichen Ideen verfolgen und umsetzen wollen, brauchen verlässliche Rahmenbedingungen, bei Genehmigungen durch Behörden, bei Breitbandanschlüssen, Straßen oder bei Fragen der Förderung des Unternehmens. Nur so können sie im Vertrauen auf die Zukunft investieren, Arbeitsplätze sichern und schaffen“, sagte der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz, anlässlich des „Tages der Arbeit“ am 1. Mai. 
weiter

29.04.2018
„CDU Schaafheim im Gespräch“ wieder eine erfolgreiche Veranstaltung

Vergangene Woche hieß es wieder „CDU im Gespräch“. Diesmal traf man sich dazu mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern im Saal des Bürgerhaus Löwen. Gastredner war der Landesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft Herr Lars Maruhn.