Archiv
16.05.2018
Anlässlich der Diskussion um die Bundeswehr auf dem Hessentag erklärte der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz:
„Als CDU Hessen stehen wir zur Bundeswehr. Unsere Parlamentsarmee gehört zu unserem Land und damit auch zum Hessentag. Mit großem Unverständnis und Befremden haben wir deshalb zur Kenntnis nehmen müssen, dass die Lehrergewerkschaft GEW in einem Rundschreiben an hessische Schulen dazu auffordert, Schulklassen mögen die Bundeswehr auf dem Hessentag meiden. Diese Haltung macht mich fassungslos und offenbart, welch schräges Bild so mancher GEW-Verantwortlicher von der Bundeswehr hat. 
weiter

30.04.2018
„Als CDU stehen wir an der Seite der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Wir kämpfen aber auch für diejenigen, die bisher noch nicht in Beschäftigung sind. Die Regierungskoalition unter Führung von Ministerpräsident Volker Bouffier wird sich deshalb weiterhin dafür einsetzen, dass Hessen einer der dynamischsten und innovativsten Wirtschaftstandorte in Deutschland bleibt. Menschen, die ihre wirtschaftlichen Ideen verfolgen und umsetzen wollen, brauchen verlässliche Rahmenbedingungen, bei Genehmigungen durch Behörden, bei Breitbandanschlüssen, Straßen oder bei Fragen der Förderung des Unternehmens. Nur so können sie im Vertrauen auf die Zukunft investieren, Arbeitsplätze sichern und schaffen“, sagte der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz, anlässlich des „Tages der Arbeit“ am 1. Mai. 
weiter

27.04.2018
Das Thema Straßenbeiträge hat wie viele Menschen in Hessen auch den Hessischen Landtag in Wiesbaden stark beschäftigt. Um eine optimale und sachorientierte Lösung zu finden, haben sich die Landtagsfraktionen von CDU, Bündnis 90/Die Grünen und FDP zu einem 5-Punkte Maßnahmen-Paket geeinigt. Hierzu erklärten die heimischen Landtagsabgeordneten aus Darmstadt-Stadt und Darmstadt-Dieburg, Karin Wolff, Irmgard Klaff-Isselmann und Manfred Pentz:
weiter

24.04.2018
Die Hessische Landesregierung unterstützt das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik in Groß-Umstadt mit einer Zuwendung in Höhe von 63.520 Euro. Anlässlich dieser finanziellen Unterstützung erklärt der heimische Landtagsabgeordnete und hessische CDU-Generalsekretär Manfred Pentz, dass es Ausdruck einer besonderen Priorität der Hessischen Landesregierung sei, solche Forschungseinrichtungen mit Schwerpunkt der Nachhaltigkeit in der Forstwirtschaft zu unterstützen. „Das Kuratorium liefert als praxisorientierte Forschungseinrichtungen einen wichtigen Beitrag zu einer innovativen Forstarbeit, die zugleich auch ökologisch verträgliche Verfahren einsetzt“, so Pentz. Das KWF dient dabei als wichtige Anlaufstelle für Fragen innovativer Entwicklungen bei der Forstausrüstung sowie Forsttechnik als auch in der Forst-Holz-Logistikkette.
weiter

21.04.2018
„Eine kleine, einfache und kostengünstige Idee kann Leben retten!“
Vor diesem Hintergrund fordert die CDU-Kreistagsfraktion in ihrem jüngsten Antrag die Kreisverwaltung auf, sich über das Projekt zu informieren und sich Gedanken um die Umsetzung zu machen. „Ein möglicher Ansprechpartner könnte der Landrat des Landkreises Schwäbisch Hall Gerhard Bauer, sein der das Projekt ‚Rettung aus der Dose – SOS-Rettungsdose‘ in seinem Landkreis bereits erfolgreich umgesetzt hat“, so der sozialpolitische Sprecher der CDU-Kreistagsfraktion Dr. Werner Thomas. „Weiterhin ist es der Wunsch der Christdemokraten, dass die Ergebnisse bis zur Sommerpause dem Kreistag berichtet und so dieser höchst effiziente und einfache Beitrag zur Notfallrettung zeitnah auch im Landkreis Darmstadt-Dieburg umgesetzt werden kann“, so Thomas weiter.


weiter

20.04.2018
- „Kulturatlas Hessen“ dokumentiert umfänglich Stand der Kunst- und Kulturszene in Hessen und ihrer Förderung
- Demographischer Wandel, der ländliche Raum und Ehrenamt als Leitthemen
- Hessische Landesmuseen, die Schlösser, die Staatstheater und die Gärten oder das UNESCO-Weltkulturerbe sind kulturelle Ankerpunkte unseres Landes - großes ehrenamtliches Engagement trägt Kunst und Kultur in den ländlichen Regionen
weiter

18.04.2018
Der Landesvorsitzende der CDU Hessen, Ministerpräsident Volker Bouffier, und CDU-Generalsekretär Manfred Pentz haben heute das Virtuelle Programmhaus der Partei für die Landtagswahl vorgestellt. Unter www.cduhaus.de können die Bürgerinnen und Bürger ihre Denkanstöße online übermitteln und damit aktiv das CDU-Programm mitgestalten. Ministerpräsident Bouffier sagte anlässlich der Pressekonferenz:
weiter

13.04.2018
Hessens kommunales Fundament ist finanziell stabil
Hessens Kommunen sind für viele Menschen der erste Ansprechpartner vor Ort. Besonders dann, wenn es sich um die täglichen Angelegenheiten oder Behördengänge handelt. Hinzu kommt, dass die Städte und Gemeinden die Grundversorgung der Bevölkerung im Bereich Schulen, Kitas, Ärzte, Infrastruktur, Kultur sowie der Ver- und Entsorgung leisten. Daher wollen wir Subsidiarität und kommunale Selbstverwaltung stärken.
weiter

22.03.2018
•    Rassismus, Hetze, Ausgrenzung und Gewalt haben in Hessen keinen Platz
•    Verantwortung aller Demokraten zur Bekämpfung jeder Form des Extremismus
•    Starke, wehrhafte und gefestigte Demokratie hält auch verfassungsfeindliche Bestrebungen der NPD aus
weiter

22.03.2018
Anlässlich einer Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen im Auftrag der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und von HIT RADIO FFH sagte der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz:
weiter