Neuigkeiten/Presse
04.12.2018, 07:46 Uhr
Senioren-Union Erzhausen – Mitgliederversammlung
Senioren-Union Erzhausen – Mitgliederversammlung Am Donnerstag, 22. November 2018, fand im Bürgerhaus Erzhausen die Jahreshauptversammlung der Senioren-Union Erzhausen statt!
Mitglieder und Freunde der Senioren-Union waren herzlich eingeladen.
Diese Einladung war auch an die Erzhäuser CDU 60+ Mitglieder adressiert die möglicherweise Interesse an den Aktivitäten der S-U E, eventuell auch an einer Mitgliedschaft (?) haben! Mit einem Sektempfang wurden die 48 Teilnehmer/innen herzlich empfangen. Für Speisen und Getränke sorgte gut vorbereitet das Bürgerhaus- Restaurant.
Die Jubilare: Josef + Waltraud Orlovski, Annelise Jung, Guido Pfeil, Gertrud Gläsner, Elisabeth Ikus, Dr. József Makovi, Heide-Ute + Heinz Schwertner, Erika Metzger, Karl-Wilhelm Köhres, Albert Henrich
Das gesellige Beisammensein war geprägt von den Ehrungen langjähriger Mitglieder der Senioren-Union. Zu Jubiläumszeremonie waren extra angereist, der Vorsitzende der Kreisvereinigung Darmstadt-Dieburg, die Herren Albert Henrich und Gerd Schwecke als Mitgliederbeauftragte. Die Übergabe der Ehrenurkunde, Ehrennadel und Sekt mit namentlicher Widmung, zelebrierte der Ehrenvorsitzender Karl-Wilhelm Köhres zusammen mit Albert Henrich, unterstützt von Rolf Heller, seit einem Jahr neuer Vorsitzender der Ortsvereinigung.
Für treue Mitgliedschaft wurden geehrt; 20 Jahre, Elisabeth Ikus und Erika Metzger, 15 Jahre, Dr. József Makovi, 10 Jahre, Gertrud Gläsner, 5 Jahre, Heide-Ute und Heinz Schwertner, Josef und Waltraud Orlowski, Guido Pfeil und Anneliese Jung.
Von den 16 nominierte Jubilare konnten leider 6 Personen aus unterschiedlichen Gründen nicht an der Zeremonie teilnehmen.
Am 19. Oktober 2017 hatten die Mitglieder der S-U E ein neues Vorstand-Team gewählt nachdem der langjährige 1. Vorsitzende, Karl-Wilhelm Köhres, zusammen mit Magda Kern, nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung standen.
Und was genau hat sich in den zurückliegenden Monaten bis heute getan, was hat das neue gewählte 7 köpfige Team mit Christa Müller, Dorothee Krüger, Christel Tschosch, Guido Pfeil, unterstützt vom Ehrenvorsitzenden Karl-Wilhelm Köhres und der Beauftragten der Ortvereinigung in der Kreisvereinigung, Elisabeth Ikus, auf die Beine gestellt? Dazu hatte Rolf Heller, als Mitglied im Team, eine informative Power Point Präsentation vorbereiten und im Nachgang dazu eine musikalisch untermalte Diashow
über die Ereignisse anlässlich gemeinsam organisierter Aktivitäten präsentiert. Heitere Kommentierungen da und dort sorgte letztlich auch für eine harmonische und entspannte Atmosphäre unter allen Teilnehmern und Gästen.
Die Technik zu den Präsentationen wurde freundlicherweise vom 1. Beigeordneten der Gemeindevertretung, Hermann-Josef Hoffsümmer, zur Verfügung gestellt und bedient.
Neues Jahr, neues Glück, ein Ausblick ins Jahr 2019 gab es natürlich auch. Thematisiert wurden verschiedene Optionen, die Mitglieder hatten Gelegenheit zu wählen was ihnen mehrheitlich gefallen würde. Feststeht jedenfalls, der obligatorische Stammtisch wird jetzt wieder monatlich stattfinden, als Termin geplant, immer der 2. Donnerstag im Monat.
Hinweise und Änderungen werden im Erzhäuser Anzeiger rechtzeitig wie gehabt von Dorothee Krüger angezeigt.
Es is wie's is, die Geselligkeit anlässlich einer Mitgliederversammlung sollte natürlich auch nicht zu kurz kommen. Es gab daher Zeit und Gelegenheit sich untereinander auszutauschen, gemeinsame Aktivitäten zu besprechen, zu vereinbaren.
Zeit für ein Grußwort an alle Mitglieder der S-U E, gesprochen vom Vorsitzenden der Kreisvereinigung der Senioren-Union, Albert Henrich, war selbstverständlich eingeplant.
Die Nächste Jahreshauptversammlung, dieses Mal mit Vorstandswahlen, soll am 14. November 2019 ebenfalls im Bürgerhaus stattfinden! (rgh)